Spot On: Neue Herausforderungen und Methoden bei Allergentests

Wie testet man prozessierte Lebensmittel auf Allergene?

Der Nachweis von Lebensmittelallergenen ist mit einigen Herausforderungen verbunden. Lebensmittelhersteller haben in der Regel mit einer Vielzahl von Inhaltsstoffen zu tun, die auf verschiedene Weise zubereitet und verarbeitet werden. Dennoch müssen sie auch noch geringste Spuren von Allergenen nachweisen.

In dieser Ausgabe von Spot On diskutiert Adrian Rogers über Probleme bei prozessierten Lebensmitteln und das Potential von prozessierten Proben.

Gastautor Paul Bagshaw von Holchem Laboratories führt uns durch die Grundlagen der Reinigungsvalidierung und –prüfung.

Viel Spaß beim Lesen!

Bevorzugen Sie ein PDF-Dokument? Dann füllen Sie bitte das Formular aus.