Akkreditierter Mykotoxin-Nachweis bei Quantas Analytics™

Romer Labs betreibt unter dem Markennamen Quantas Analytics™, ein nach ISO 17025Startet den Download der Dateien akkreditiertes und nach ISO 9001Startet den Download der Dateienzertifiziertes Service-Labor in Tulln, Österreich.

Quantas Analytics™ bietet ein umfangreiches Sortiment an Mykotoxin-Analysen unter Verwendung von modernsten Technologien wie LC-MS/MS. Mykotoxin-Screeninganalysen unter Einsatz von ELISAs (Enzyme-linked Immunosorbent Assays) werden ebenfalls angeboten.

Probennahme und Bearbeitungszeit

Die Analysenergebnisse beziehen sich ausschließlich auf die eingereichte Probe. Inwieweit die Probe als repräsentativ anzusehen ist, hängt vom Probennahmeverfahren ab, einem Faktor von entscheidender Bedeutung.

Es wird empfohlen, für die Mykotoxin-Analyse mindestens 2 kg unzerkleinertes oder 1 kg homogenes und fein gemahlenes Material einzureichen.

Die maximale Bearbeitungszeit beträgt 5 Arbeitstage. Eine Expressanalyse innerhalb von einem Tag ist auf Anfrage und gegen eine zusätzliche Gebühr verfügbar, sofern die zu analysierende Probe vor 11.30h am Vortag bei uns ankommt.

Probeneinreichung

Verwenden Sie zum Einreichen von Proben bitte die folgenden Formulare.

Auftragsformulare

 

 

Analytical Service

 

Quantas AnalyticsTM

Quantas Analytics™ bietet den folgenden analytischen Service für Mykotoxine:

Artikelnr. Analyse Methode Nachweisgrenze
Screening-Analyse
30000781 Total Aflatoxins (B1, B2, G1, G2) ELISA 1 µg/kg
30000918 Deoxynivalenol ELISA 200 µg/kg
30000833 Ochratoxin A ELISA 1.9 µg/kg
30000907 Total Fumonisins (B1, B2, B3) ELISA 200 µg/kg
30001014 T2 Toxin ELISA 10 µg/kg
30001013 Zearalenone ELISA 20 µg/kg
Artikelnr. Analyse Methode Nachweisgrenze Akkr.*
Referenz-Analyse
30000895 Aflatoxins (B1, B2, G1, G2) LC-MS/MS 0.2 µg/kg x
30000900 Aflatoxin M1 LC-MS/MS 0.0015 µg/kg x
30000898 Type B Trichothecenes (Deoxynivalenol, Nivalenol, Acetyldeoxynivalenol) + Zearalenone LC-MS/MS

20 µg/kg

4 µg/kg ZON

x
30000899 Deoxynivalenol LC-MS/MS 20 µg/kg x
30000901 Deoxynivalenol + Zearalenone LC-MS/MS 20 µg/kg DON 4 µg/kg ZON x
30000903 Ergot alkaloids (Ergometrine, Ergometrinine, Ergosine, Ergosinine, Ergotamine, Ergotaminine, Ergocorninine, Ergocorninine, Ergocristine, Ergocristinine, Ergocryptine, Ergocryptinine) LC-MS/MS

0.5 μg/kg

1 μg/kg Ergocryptine, Ergocristine, Ergosine

x
30000902 Fumonisins (B1, B2) LC-MS/MS 20 μg/kg x
30000904 Ochratoxin A LC-MS/MS 0.2 μg/kg x
30000896 Type A Trichothecenes (Diacetoxyscirpenol, T2 Toxin, HT2 Toxin) LC-MS/MS 2 μg/kg x
30000897 Type B Trichothecenes (Deoxynivalenol, Nivalenol, Acetyldeoxynivalenol) LC-MS/MS 20 μg/kg x
30000905 Zearalenone LC-MS/MS 4 μg/kg x
30000893 Multi-Mycotoxin analysis (DON, ZON, Afla B1/B2/G1/G2, OTA, FB1, FB2, FB3, T2, HT2, DAS, Nivalenol, 3-AcDON, 15-AcDON, Sterigmatocystin) LC-MS/MS   x
30000894 Multi-Mycotoxin analysis regulated Mycotoxins (DON, ZON, Afla B1/B2/G1/G2, OTA, FB1, FB2, T2, HT2) LC-MS/MS   x
30000906 Multi-Mycotoxin Analysis 50+  (approx. 55 analytes: aflatoxins, alternaria toxins, aspergillus toxins, A-/Btrichothecenes, enniatins, beauvericin, ergot alkaloids, fumonisins, fusarium metabolites, OTA, penicillium toxins, ZON and metabolites) LC-MS/MS    

*Akkreditiert nach ISO 17025 - vollständiger Umfang der Akkreditierung auf Anfrage erhältlich

Beschwerdeverfahren

Romer Labs hat ein gut etabliertes und dokumentiertes Verfahren zum Umgang mit Reklamationen und Nichtkonformitäten implementiert. Alle Beschwerden (sowohl aus internen als auch externen Quellen) werden mit Hilfe einer Datenbank rückführbar dokumentiert. Es erfolgt die Zuweisung zur/m verantwortlichen Produktionsstätte/ Servicelabor, die Verantwortlichkeiten für die Ursachenanalyse und das Ergreifen von Korrektur- oder Präventivmaßnahmen sind definiert und der Kommunikationsprozess zum Beschwerdeführer ist sehr gut ausgebaut. Das Beschwerdeverfahren im Rahmen des Risiko- und Chancenmanagements dient unter anderem als Ausgangspunkt zur stetigen Verbesserung unserer Produkte, Prozesse und Services.

Verfahren

 

 

Auf der Suche nach mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns jetzt!Knowledge Center