Testsysteme zum genauen Nachweis von Melamin

Melamin ist ein Nebenprodukt der Kohleindustrie und eine chemische Verbindung, die häufig in der Herstellung von Kunststoffen, Küchengeschirr, Industriefiltern, Laminaten oder Beschichtungen Verwendung findet.

Melamin hat einen hohen Gehalt an Stickstoff. Dies hat dazu geführt, dass es entgegen den Vorschriften Lebens- und Futtermitteln zugesetzt wird, um die Zusammensetzung zu verändern, da bei Anwendung der standardmäßigen Messmethoden der hohe Stickstoffgehalt den Proteingehalt scheinbar erhöht.

Folgen der illegalen Lebensmittelverfälschung mit Melamin

Melamin wurde erstmalig in 2007 intensiv diskutiert, als die veterinärmedizinische Forschung zu dem Schluss kam, dass es aufgrund einer Kontamination des Tierfutters für den Tod mehrerer Hundert Haustiere verantwortlich war.

Im September 2008 wurde Melamin auch in Milch und Babynahrung nachgewiesen. Es war hinzugefügt worden, um den Anschein eines höheren Proteingehaltes zu erwecken. Das enthaltene Melamin führte bei Kleinkindern in China zu Nierensteinen und Nierenversagen. Es erkrankten mehr als 50.000 Menschen, 4 Kleinkinder starben und mehr als 12.800 Personen mussten in Kliniken eingewiesen werden.

Schnelle und hochsensitive Melaminanalyse

Das Produkt-Portfolio für Testsysteme von Romer Labs umfasst 2 hochsensitive ELISA-Methoden für die quantitative Analyse vom Melamin in unterschiedlichen Lebens- und Futtermittel-Matrices.

AgraQuant

AgraQuant®

ELISA-Tests

AgraQuant® Testsysteme sind genaue und zuverlässige ELISA-Tests (Enzyme-linked Immunosorbent Assays) in einem quantitativen Format.

Der AgraQuant® Melamin Test ist ein validierter Test für die Analyse von trockenem Destilliergetreide, Sojabohnenmehl und Haustierfutter. Der Quantifizierungsbereich liegt zwischen 10 - 250 ppm für Proben aus Weizengluten, und zwischen 2 - 50 ppm für Matrices aus anderen Erzeugnissen.

Der AgraQuant® Melamin Sensitiv Test ist eine extrem sensitive ELISA-Methode, die speziell für den Nachweis von Melamin in Ei- und Milchprodukten, sowie anderen Lebensmitteln entwickelt wurde. Der Quantifizierungsbereich liegt zwischen 0,1 - 5 ppm für Milch, Joghurt, Joghurtgetränke und Eier, und zwischen 0,5 - 25 ppm für Proben von Milchpulver oder Keksen.

Sowohl der AgraQuant® Melamin, als auch der AgraQuant® Melamin Sensitiv Test werden komplett mit Melamin-Standards, Antikörper-beschichteten Mikrowells, Probenverdünner, Waschpuffer, Enzymkonjugat, Substrat und Stopplösung geliefert.

Klicken Sie auf die Artikelnummer, um weitere Informationen zu erhalten.

Artikelnr.Quantifizierungsbereich*Nachweisgrenze*Anzahl Wells
AgraQuant® Melamine
COKAQ93002 - 250 ppm0.2 - 6.7 ppm96
Artikelnr.QuantifizierungsbereichNachweisgrenzeAnzahl Wells
AgraQuant® Melamine Sensitive
COKAQ94000.1 - 25 ppm0.008 - 0.15 ppm96

* je nach Matrix

Artikelnr.ProduktBeschreibung
Lesegeräte zur Ergebnisauswertung
EQOLE4700StatFax® ELISA Reader (Awareness Technology, Inc.)Stat Fax® 4700
EQOLE1510800 TS Reader incl. Gen5 SW  (BioTek Instruments Inc.)BioTek® 800 TS Compact Microplate Reader (405, 450, 490 and 630 nm)
EQOLE1515800 TS Reader (BioTek Instruments Inc.)BioTek® 800 TS Compact Microplate Reader(405, 450, 490 and 630 nm)
EQOLE1408ChroMate® ELISA Reader (Awareness Technology, Inc.)ChroMate® 4300

Auf der Suche nach mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns jetzt!InfothekOnline Shop

Close
Login